Information und praktische Hilfe im Alltag

Die Mitarbeiter*innen der GAPSY vermitteln Wissen über und Verständnis für die Krankheit. Wichtiger ist oft jedoch die Hilfe im Alltag. Wie gehe ich mit den Auswirkungen einer Krise um? Wie bewältige ich mein eigenes Leben? Wie finde ich Kraft und Zuversicht für mich aber auch, um sie weiter zu geben?

 

Die GAPSY vermittelt Hilfsangebote, gibt Impulse und praktische Unterstützung im Alltag.

Wir unterstützen Sie bei den administrativen Voraussetzungen für eine ambulante psychiatrische Versorgung für Ihre Angehörigen sowie bei allen Fragen rund um (Fach)Ärzt*innen, Verordnungen und sonstige inhaltliche Aspekte. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Kundencenter.
Nach Rücksprache mit Ihnen und Ihrem Familienmitglied beziehen wir das soziale Umfeld in unsere Genesungsplanung und Begleitung gerne ein.